Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Samstag, 25. Oktober 2014
© BSV

© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Live-Übertragung: Orgeltag volleswe ...
  •  
  • CD der Woche: Lang Lang, Harnoncour ...
  • Angerichtet: ARTNER auf der Wieden. ...
  •  
  • Cadenza: Das Wetter macht die Musik ...
  • Operettenfenster: Der Opernball. ...
  •  
  • Wiener Lied. Klassisch.: Erich Zib. ...
  • Music´S´cool - Die Musikschule Wien: ELEMU - elementarer Musi ...
  •  
  • Capriccio: Favoriten - Teil 2. ...
  • Faszination Kirchenmusik: Lamentati ...
  •  
  • Mattinata: Wenn's zieht. ...


  • © Deutsche Grammophon

  • Gewinnspiel
  • Archiv
  •   Beethoven für alle.

    Beethoven für alle
    West-Eastern Divan Orchestra, Daniel Barenboim


    Decca 478 4245

    Die 7. Symphonie von Ludwig van Beethoven spielt für das West-Eastern Divan Orchestra eine besondere Rolle: mit ihr fing das Projekt 1999 an. Die meisten der jungen israelischen und arabischen Musiker hatten noch nie zuvor in einem Orchester gespielt und Daniel Barenboim fand, mit Beethovens Musik könnten sie am meisten lernen. So folgte Jahr für Jahr eine weitere Symphonie.

    Mit dem West-Eastern Divan Orchestra geht es Daniel Barenboim vor allem darum, junge Menschen aus verschiedenen Nahost-Ländern zusammenzubringen, gemeinsam musizieren zu können und so gegen die gegenseitige Unkenntnis anzukämpfen. Dazu braucht es Neugier und ein offenes Ohr, um sich einzulassen und zuzuhören.

    Daniel Barenboim ist überzeugt, dass gerade Beethovens Musik durch ihre Kraft, Leidenschaft und Schönheit Menschen auf der ganzen Welt anspricht, und daher auch für alle da ist.

    Diese Gesamtaufnahme der Symphonien Ludwig van Beethovens zeigt eindrucksvoll, welchen Fortschritt das West-Eastern Divan Orchestra in den vergangenen 13 Jahren gemacht hat. Leichtigkeit, Energie und Spiellust der Musiker unter der Leitung von Daniel Barenboim ergeben eine frische und lebendige Einspielung auf sehr hohem Niveau. (mvh)

    • Samstag, 30. Juni 2012, 07.35 und 17.15 Uhr.