Web-Radio: Anklicken und hören!
Donnerstag, 24. April 2014
© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Perspektiven: Johannes XXIII. ...
  •  
  • Lesezeichen: Lebendig glauben mit J ...
  • Rubato: Bejun Mehta. ...
  •  
  • Wiener Lied.Klassisch.: Wean hean - ...
  • Rummels Rubrik: Spanische Cellotrad ...
  •  
  • Quartett.Impuls: Besuch aus Bratisl ...
  • Faszination Kirchenmusik: Späte Auf ...
  •  
  • Augartentöne: MuTh 2014/15. ...
  • CD der Woche: Adagios und Fugen. ...
  •  


    ©
      Georges Delerue.

    Was wären die Filme der französischen Nouvelle Vague ohne seine Kompositionen. Ob für François Truffauts Beziehungsklassiker „Jules und Jim“ mit Oscar Werner in einer der Hauptrollen oder für Jean-Luc Godards „Die Verachtung“. Der französische Allrounder Georges Delerue steuerte gekonnt die idealen Klangfarben bei. In späteren Jahren sorgte er auch in Oliver Stones Actionfilmen für musikalische Spannungsmomente. Eine Sendung von Gerald C. Stocker.

    • Samstag, 28. Juli 2012, 14.00-15.30 Uhr.
    • Mittwoch, 1. August 2012, 20.00-21.30 Uhr (DaCapo).