Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Donnerstag, 5. März 2015
© Theater an der Wien




Aktuell


  • News: Redakteur/in für das Medienha ...
  •  
  • Perspektiven: Ich - Für Euch - Vers ...
  • Forum Auslandskultur: Kulturforum i ...
  •  
  • Rubato: Carmina Burana an der Volks ...
  • Geschichten aus dem Archiv: Die Sch ...
  •  
  • Liszt aus Raiding: Liszt: Klavier u ...
  • Hauptwerke und Positive: Orgel plus ...
  •  
  • Lesezeichen: Lebensstufen. ...
  • Augartentöne: Vienna meets USA. ...
  •  
  • CD der Woche: Étienne-Nicolas Méhul ...


  • ©
      Georges Delerue.

    Was wären die Filme der französischen Nouvelle Vague ohne seine Kompositionen. Ob für François Truffauts Beziehungsklassiker „Jules und Jim“ mit Oscar Werner in einer der Hauptrollen oder für Jean-Luc Godards „Die Verachtung“. Der französische Allrounder Georges Delerue steuerte gekonnt die idealen Klangfarben bei. In späteren Jahren sorgte er auch in Oliver Stones Actionfilmen für musikalische Spannungsmomente. Eine Sendung von Gerald C. Stocker.

    • Samstag, 28. Juli 2012, 14.00-15.30 Uhr.
    • Mittwoch, 1. August 2012, 20.00-21.30 Uhr (DaCapo).