Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Mittwoch, 1. Oktober 2014
© Theater an der Wien

© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Liszt aus Raiding: Ungarische Rhaps ...
  •  
  • Perspektiven: Schwerpunkt: Hinter G ...
  • Geschichten aus dem Archiv: Der Nac ...
  •  
  • Rubato: Covent Garden am Wiener Rin ...
  • Faszination Kirchenmusik: Choralite ...
  •  
  • Hauptwerke und Positive: Franz Schm ...
  • Gartenzeit: Heide. ...
  •  
  • Augartentöne: Bartolomeys in the Mu ...
  • CD der Woche: Nelson Freire spielt ...
  •  
  • Mattinata: Wenn's zieht. ...


  • © RSD

  • Archiv
  •   Das Dreimäderlhaus.

    1916 gelang Heinrich Berté mit seinem Dreimäderlhaus eine rührselige Hommage an den Wiener Komponisten schlechthin.
    Operettenexperte Rudolf Bibl leitet in der Liebesgeschichte rund um Franz Schubert das Orchester des Theaters an der Wien. Den Liederfürst mimt Publikumsliebling Peter Minich. Wolfgang Schellenberg und Heinz Holecek sind als Schubert-Freunde Moritz von Schwind und Johann Michael Vogl zu erleben. Als umschwärmte Damen u.a. Elisabeth Sobota und Renate Holm!

    • Sonntag, 22. Juli 2012, 13.13 Uhr.