Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Mittwoch, 4. März 2015
© Theater an der Wien




Aktuell


  • News: Redakteur/in für das Medienha ...
  •  
  • Rubato: Carmina Burana an der Volks ...
  • Perspektiven: Wegwerfen gilt nicht. ...
  •  
  • Geschichten aus dem Archiv: Die Sch ...
  • Liszt aus Raiding: Liszt: Klavier u ...
  •  
  • Hauptwerke und Positive: Orgel plus ...
  • Lesezeichen: Lebensstufen. ...
  •  
  • Gartenzeit: Kick off im Garten. ...
  • Augartentöne: Vienna meets USA. ...
  •  
  • CD der Woche: Étienne-Nicolas Méhul ...


  • © wiki commons
      Alfred Schnittke.

    Der Dirigent Frank Strobel hat sich auf die Wiederentdeckung und Rekonstruktion vergessener Filmpartituren spezialisiert. Lilo Bellotto präsentiert zwei Werke aus seinem ehrgeizigen Projekt, der Filmmusik-Sammlung rund um den russisch-deutschen Komponisten Alfred Schnittke: „Die Geschichte eines unbekannten Schauspielers“ und „Die Kommissarin“ nach Motiven der Erzählung „In der Stadt Berditschew“von Wassili Grossman. 20 Jahre lang blieb dieser außerordentliche Film verboten, 1987 endlich aufgeführt, wurde er zum triumphalen Erfolg. Ein Jahr später gewann er den Filmpreis der Berlinale, den „Silbernen Bären“.

    • Freitag, 14. September 2012, 20.00 Uhr.