Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Mittwoch, 17. September 2014
© Great Voices

© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Perspektiven: "Meine Konzilsgeschic ...
  •  
  • Gartenzeit: Blumenzwiebeln. ...
  • Rubato: Das rhythmische Taiwan in W ...
  •  
  • Opernsalon: Die Frist ist um: Bryn ...
  • Takt.Gefühl: Philippe - Pathétique. ...
  •  
  • Augartentöne: Von Angesicht zu Ange ...
  • CD der Woche: Rio Paris. ...
  •  
  • Mattinata: Von roten Igeln. ...
  • Per Opera ad Astra: Die Bezaubernde ...
  •  
  • Forum Auslandskultur: Auslandskultu ...


  • © Warner Bros
      Die vier Federn.

    Der Sohn österreichischer Auswanderer, James Horner, wurde durch die Musik zu Filmen wie „Der Name der Rose“, "Avatar, Aufbruch nach Pandora" und im Besonderen „Titanic“ berühmt, für letztere wurde er auch mit zwei Oscars ausgezeichnet.

    Lilo Bellotto präsentiert seine Musik aus dem Film „Die vier Federn“:  Eine Reise zum Mahdi-Aufstand im Sudan zur Zeit des Britischen Kolonialismus unter Königin Viktoria. Im Kern eine Geschichte über junge Burschen, die im Krieg zu Männern werden, und über den inneren Wandel.

    • Freitag, 21. September 2012, 20.00 Uhr.