Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Samstag, 28. Februar 2015



Aktuell


  • News: Redakteur/in für das Medienha ...
  •  
  • CD der Woche: Étienne-Nicolas Méhul ...
  • Rubato: Im Arnold Schönberg Center. ...
  •  
  • Operettenfenster: Pique Dame. ...
  • Angerichtet: Restaurant Eckel. ...
  •  
  • Wiener Kunsthandwerk: Uhren-Klinik ...
  • Passionswege: "Im Schmerz ist auch ...
  •  
  • Mattinata: Lorin Maazel zum 85. ...
  • Mélange mit Dominique Meyer: Die St ...
  •  
  • Capriccio: Niederösterreich. ...


  • © RSD

  • Archiv
  •   Frédéric Chopin.

    Für diesen ersten Novembersonntag hat sich Staatsoperndirektor Dominique Meyer eine Mélange mit Musik von Frédéric Chopin gewünscht und Aufnahmen mit neun wunderbaren Chopin-Interpretinnen und -Interpreten mit ins Studio gebracht. Es spielen Alfred Cortot, Samson François, Vladimir Horowitz, Artur Rubinstein, Claudio Arrau, Arturo Benedetti Michelangeli, Martha Argerich und Maria João Pires. Anschläge ohne jegliche Gewalt. Inspiriert von herbstlichen Farben.

    • Sonntag, 4. November 2012, 15.00 Uhr.