Web-Radio: Anklicken und hören!
Mittwoch, 23. April 2014
© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Rubato: Bejun Mehta. ...
  •  
  • Wiener Lied.Klassisch.: Wean hean - ...
  • Perspektiven: Schwester und Widerst ...
  •  
  • Gartenzeit: Korallenbaum. ...
  • Rummels Rubrik: Spanische Cellotrad ...
  •  
  • Quartett.Impuls: Besuch aus Bratisl ...
  • Faszination Kirchenmusik: Späte Auf ...
  •  
  • Augartentöne: MuTh 2014/15. ...
  • CD der Woche: Adagios und Fugen. ...
  •  
  • Per Opera ad Astra: Opus 150: Lohen ...


  • © Paladino Music

  • Archiv
  •   Tastenfreak: James Tibbles.

    Mit seiner neuen CD, den Orgelmessen von François Couperin, hat der neuseeländische Cembalist, Hammerklaviervirtuose und Organist James Tibbles gerade wieder von sich reden gemacht. Schüler des großen Bob van Asperen, ist er einer der Vorreiter der historisch informierten Aufführungspraxis in der südlichen Hemisphäre. Ein Portrait eines Musikers, der immer mehr vom Geheimtipp zur Kapazität avanciert.

    • Samstag, 27. Oktober, 14.00 Uhr.
    • Mittwoch, 31. Oktober, 20.00 Uhr (DaCapo).