Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Donnerstag, 27. November 2014
© Theater an der Wien

© Schelhammer & Schattera




Aktuell


  • Operettenfenster: Die schöne Helena ...
  •  
  • Rubato: Jessica Hausners "Amour Fou ...
  • Nachgedacht: Im Ohrensessel durch d ...
  •  
  • Perspektiven: Christkindlstadt Stey ...
  • Wiener Lied. Klassisch.: Marie Weil ...
  •  
  • Music'S'cool - Die Musikschule Wien: Mögen die besseren gewinne ...
  • Allegro | Cadenza | Allegro Moderato: Sterne und Sternenhim ...
  •  
  • Lesezeichen: Bettler und Hase ...
  • Faszination Kirchenmusik: Musik zum ...
  •  
  • Capriccio: Simmering - Teil 2. ...


  • Foto: Peter Hassmann
      Ingomar Kmentt.

    In der 8. Ausgabe von "Wiener Lied Klassisch" stellt Richard Schmitz den Wein und die Heurigenorte Sievering und Grinzing im Mittelpunkt. Er hat als Gast Ingomar Kmentt gebeten,   der das Metier kennt und liebt und wie die alten Heurigensänger täglich Originelles singt. Der Neffe eines berühmten Sängers hat das Wienerlied spät entdeckt, singt und parodiert mit Diskretion. Neben eigenen Interpretationen kommen neben  seinem Vorbild Heinz Holecek auch Hans Moser, Helmut Qualtinger, Gerhard Bronner und Walter Berry zu Gehör. Seit 15 Jahren und 6 Tagen widmet sich Ingomar Kmentt mit Leidenschaft dem klassischen Wiener Lied.

    • Sonntag, 28. Oktober 2012, 15.00 - 16.00 Uhr.