Web-Radio: Anklicken und hören!
Webradio für Zuhause
Donnerstag, 18. Dezember 2014
© Sterntalerhof

© Theater an der Wien

© Schelhammer & Schattera




Themenreisen

  • Mit Radio Stephansdom nach Lourdes und Barcelona
  •  
  • Jordanien und Israel gemeinsam mit Pater Karl Wallner aus dem Stift Heiligenkreuz
  • Mit Radio Stephansdom zur Schubertiade
  •  
  • Mit Radio Stephansdom nach Malta


  • © kathbild.at/Rupprecht; Bilderbox.com
     
    Mit Radio Stephansdom nach Lourdes und Barcelona

    Lourdes & Barcelona
    29. April - 4. Mai 2015

    In Lourdes werden es Augenblicke sein, die Freude und Hoffnung ausstrahlen. Lourdes ist ein weltbekannter Wallfahrtsort am Fuße der Pyrenäen mit der berühmten Grotte von Massabielle. Barcelona ist wohl die am meisten überwältigende Metropole Europas und nicht zuletzt ein Juwel Spaniens: Montserrat, das wunderschön gelegene Benediktinerkloster mit der "Schwarzen Madonna".

    PROGRAMM

    Vorgesehene Flugzeiten (Änderungen vorbehalten):
    29.04.2015 Wien – Lourdes 06.30 Uhr – 08.45 Uhr mit Fly Niki, HG 1286
    04.05.2015 Barcelona – Wien 20.25 Uhr – 22.40 Uhr mit Fly Niki, HG 8953

    1 Tag: Mittwoch, 29.4.2015: Anreise - Lourdes
    Flug von Wien-Schwechat nach Lourdes.
    1858 erscheint dem kleinen Mädchen Bernadette eine weiß gekleidete Dame, sie trug ein wei-ßes Kleid, einen weißen Schleier, einen blauen Gürtel und eine gelbe Rose auf jedem Fuß, von der gleichen Farbe wie die Kette ihres Rosenkranzes, insgesamt 18 Mal, zuletzt am 16. Juli 1858. Seither kommen jährlich Pilger aus aller Welt nach Lourdes, das für viele Christen neue Kraft bringt, den Glauben stärkt und Hoffnung ausstrahlt.
    Abendessen im Hotel.
    Am Abend Möglichkeit zur Prozession der Fackeln – Lichterprozession. Es beginnt bei der Grotte mit dem "Salve Regina", man betet den Rosenkranz und singt das Ave Maria.
    Nächtigung im Hotel in Lourdes.


    2. Tag: Donnerstag, 30.4.2015: Lourdes
    Frühstück im Hotel.
    Sie besuchen die hl. Stätten: Die Grotte von Massabielle, wo die Jungfrau Maria Bernadette erschienen ist, die Basiliken, den Kalvarienberg, die Boly-Mühle, wo die Familie Soubirous lebte und den Kerker "die ärmliche Behausung".
    Abendessen und Nächtigung im Hotel in Lourdes.

    3. Tag: Freitag, 1.5.2015: Lourdes-Costa Toulouse-Carcassonne- Costa Brava-Barcelona
    Frühstück im Hotel.
    Zeitig in der Früh Fahrt nach Toulouse mit kurzer Stadtbesichti-gung. Toulouse ist eine Stadt im Süden Frankreichs, am Fluss der Garonne. Diese Stadt wird aufgrund seiner zahlreichen Bauwerke aus roten Ziegelsteinen auch la ville rose –"rosarote Stadt"- genannt.
    Weiterfahrt nach Carcassonne. In der wunderschönen Mittelalterstadt findet ein Spaziergang statt. Carcassonne, Hauptstadt des Département Aude liegt im hügeligen Vorland der Pyrenäen. Sie ist mit ihrer Altstadt das großartigste Beispiel mittelalterlicher Befestigungskunst in Europa.
    Fahrt entlang der Costa Brava nach Barcelona.
    Abendessen und Nächtigung im Hotel in Barcelona.

    4. Tag: Samstag, 2.5.2015: Barcelona
    Frühstück im Hotel.
    Die Stadt ist derzeit angesagter wie kaum ein anderer Ort. Barcelona besticht durch mediterrane Lebensart und modernes Großstadtflair.
    Heute findet eine Panoramarundfahrt statt. Hier erhalten Sie einen wunderbaren Einblick in die spanische Metropole.
    Die Panoramatour führt Sie vorbei an der Plaza Espana und dem Museo MNAC-Museo Nacional d´Art Catalunya auf den Montjuic, wo Sie einen wunderschönen Ausblick über Barcelona haben. Dort liegen die olympischen Anlagen von den Spielen 1992. Ebenso sehen Sie die Columbus Statue, den Yachthafen und Barceloneta. Entlang des "Passeig de Gracia" bis zum Plaza Catalunya finden Sie eine große Zahl an interessanten und außergewöhnlichen Gebäuden aus dem Mittelalter bis hin zur Moderne.
    Am Nachmittag begeben Sie sich auf den Spuren von Gaudi. Sie besichtigen den Parc Güell – ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Pavillons am Eingang gleichen Knusperhäuschen. Eine Treppe führt zu dem mit Keramik eingelegten Eidechsenbrunnen; dahinter befindet sich ein Tempel mit 84 Säulen, die das Herzstück des Parks tragen: eine Terrasse wie aus einem Zauberland, an deren Rand eine breite, wie eine Rüsche gekräuselte Bank entlangläuft, die wiederum mit Keramikbruchstücken belegt ist.
    Die Sagrada Familia darf ebenfalls nicht fehlen. Der Bau begann bereits 1882. 2025 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen werden.
    Abendessen und Nächtigung im Hotel in Barcelona.

    5. Tag: Sonntag, 3.5.2015: Montserrat
    Frühstück im Hotel.
    Ausflug zum "zersägten Berg" zum Benediktinerkloster Montserrat. Mit dem Bus gelangen Sie in die spektakuläre Berglandschaft zur "Schwarzen Madonna", die beliebte katalonische Wallfahrtskirche.
    Der Legende nach wurde die erste Marienfigur um 880 von einigen Schäferjungen in einer Höhle gefunden. Die Figur ist ca. 95 cm groß aus Pappelholz geschnitzt und bis auf Gesicht und Hände vollständig in Gold gefasst.
    Abendessen und Nächtigung im Hotel in Barcelona.

    6. Tag: Montag, 4.5.2015: Barcelona-Rückreise
    Frühstück im Hotel.
    Heute steht ein Spaziergang durch das mittelalterliche Barcelona, sprich das "Gotische Viertel" auf dem Programm. Der Rundgang startet bei der weltberühmten Flanierstraße Las Ramblas in die Altstadt.
    Sie werden die farbenfrohe Markthalle La Boqueria sehen, wo alle nur denkbaren frischen Waren angeboten werden: vom berühmten Jabugo-Schinken, über Käse, Fisch, exotischen Früchten, bis hin zum katalanischen
    Champagner, dem Cava. Weiter führt der Spaziergang durch das Gotische Viertel, den mittelalterlichen Kern Barcelonas mit seinen pittoresken Gassen, dem ehemaligen Judenviertel El Call und der gotischen Kathedrale aus dem 13. - 16. Jahrhundert.
    Transfer zum Flughafen von Barcelona und Rückflug nach Wien-Schwechat.

    Programmänderungen vorbehalten!

    Preis
    Preis pro Person: € 1.159,-
    Einbettzimmerzuschlag: € 320,-

    Leistungen

    • Sonderflug (Charter) Wien-Lourdes in der Touristenklasse
    • Linienflug Barcelona – Wien mit Fly Niki in der Touristenklasse
    • Flughafensteuern und –gebühren (Stand 13. Oktober 2014)
    • 2 Nächtigungen in einem Mittelklassehotel in Lourdes im Doppelzimmer
    • 3 Nächtigungen in einem Mittelklassehotel in Barcelona im Doppelzimmer
    • Verpflegung: Halbpension (Frühstück und Abendessen)
    • Transfers laut Programm
    • Eintrittsgebühren (Sagrada Familia, Parc Güell)
    • Stadtführungen und Besichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung laut Programm
    • Optimundus Reiseleitung ab/bis Wien

    Nicht inkludiert: Servicepauschale/Buchungsgebühr (€ 19,- pro Person), Reise- und Stornoschutzversicherung, Trinkgelder, Getränke

    Mindestteilnehmeranzahl
    40 Personen


    Infos und Buchungen:
    optimundus Reisewelt GmbH
    A-1100 Wien, Wienerbergstraße 7/5
    Nicole Hafner
    Tel: 01/6071070-67443
    Fax: 01/6071070-67476
    E-Mail: n.hafner@optimundus.at